In Sachen Ernährung scheint die Nation gespalten. Es herrscht eine Art Glaubenskrieg zwischen Fleischesser*innen und Vegetarier*innen oder Veganer*innen. Diskussionen zu Tierwohl, CO2-Abdruck oder Zusatzstoffen sorgen an vielen deutschen Esstischen für Unmut – und einen bitteren Nachgeschmack.

Doch was denken Fleischesser*innen wirklich über Veganer*innen? Welche Rolle spielt unser Umfeld, wenn wir uns entscheiden, vegetarisch zu leben? Wie viel Fleisch und Fleischersatzprodukte landen im Einkaufskorb der Deutschen, gerade jetzt in der Wirtschaftskrise? Dreht sich der Markt? Ist der Veggie-Hype vorbei? Oder wird es ganz im Gegenteil die Diskussionen am Esstisch bald gar nicht mehr geben – weil Fleisch überhaupt nicht auf dem Speiseplan der Zukunft steht?

Diesen und weiteren Fragen ist die Rügenwalder Mühle in einer großen, repräsentativen Studie gemeinsam mit YouGov und Ernährungs-Expert*innen auf die Spur gegangen.

Kontakt

Sie haben Fragen zum Event, zur Kooperation oder zu den Produkten von Rügenwalder Mühle? Melden Sie sich gerne bei uns:
ruegenwalder@fischerappelt.de